Wiener Wäsche

17. Mai, 19.30 Uhr
Krems-Stein, Haus der Regionen, Donaulände 56



Martin Eberle - Trompete, Flügelhorn
Matthias Loibner - Drehleier
Peter Rom - Gitarre
Christof Dienz - Zither

Wir Wiener Wäscheweiber wollen weiße Wäsche waschen, wenn wir wüssten, wo warmes Wasser wäre. Warmes Wasser wissen wir, weiße Wäsche waschen wir.

Aus diesem stabgereimten, traditionellen Wiener Kinderlied hat sich der Name des Ensembles gleichsam von selbst gefunden. Das Quartett spielt auf traditionellen Instrumenten wie Drehleier, Zither, Trompete und (E-)Gitarre Wiener Musik – ausschnittsweise, abstrahiert, verquert zugegriffen.

Und doch klingt da ein zarter Walzer zwischen all den neuen Tönen. Poesie in Wiener Mundart wird musikalisch verdichtet. Hauptsache g’sund und gut drauf, oder?

 

Eintrittspreise: Vorverkauf € 20/18,-Abendkassa € 22/20,- / ermäßigt -10% für Mitglieder der Club.Kultur.Region
Info: 02732-850 15
www.volkskulturnoe.at