Tango per tre

7. Oktober, 19.00 Uhr
Gramatneusiedl, Gemeindezentrum, Lindenallee 1a

 



Trio Frizzante:
Marlies Gaugl - Querflöte
Johannes Kubitschek - Cello
Doris Lindner - Klavier

Schon mal Tango getanzt – zu dritt?!

Das junge, aufstrebende Trio Frizzante besteht aus drei österreichischen MusikerInnen, die eine gemeinsame Leidenschaft zur Kammermusik verbindet. Der Name „frizzante“ verrät bereits die Intention der KünstlerInnen – mit einem breit gefächerten Repertoire, das alle möglichen Stilrichtungen von Klassik über Impressionismus bis hin zur zeitgenössischen Musik kreuzt, wollen sie ihr Publikum begeistern!

Im vorliegenden Programm baut das Trio eine Brücke zwischen den berühmten „4 Jahreszeiten“ des argentinischen Komponisten Astor Piazolla und neuen Werken österreichischer Komponisten, die eigens für das Trio Frizzante in Anlehnung an Piazollas Schaffen und den Tango geschrieben wurden.

Eintrittspreise: Abendkassa € 20,- / ermäßigt € 15,-
Info:
www.alpenlax.com