„me deixa em paz! los mi auglahnt!“

9. Juni, ab 19.00 Uhr
Wiener Neustadt, Stadt Museum, Petersgasse 2

 



Ensemble Vila Madalena:
Nikola Zaric - Akkordeon
Franz Oberthaler – Klarinette, Saxophon

brasilianischer Choro trifft auf Jazz und verschmilzt mit Takten aus Wien

Nach dem vielbeachteten Vorgängerwerk „twentytwo fingers“ tastet sich das Duo Vila Madalena nun in seinem neuen Programm mit Virtuosität und grenzenloser Interpretationsfreude an den brasilianischen Choro heran und schlägt eine rhythmische Brücke zwischen Brasilien und Mitteleuropa: Die beiden Herren lassen es jazzeln und swingen und Melodien des Balkan erklingen, tänzeln elegant den Flamenco und geben sich auch mal klassisch Wienerisch.

Franz Oberthaler und Nikola Zaric brennen in ihren Nummern einmal mehr ein faszinierendes weltmusikalisches Feuerwerk ab. Zum Niederknien!

 

Karten erhältlich bei: Ö-Ticket & Abendkassa
Eintrittspreise: € 25 / ermäßigt € 9,- für Kinder und Jugendliche bis 26 Jahre; -10% für Ö1-Club Mitglieder
Info:
http://stadtmuseum.wiener-neustadt.at