Karat Apart

6. Juli, 22.00 Uhr
Retz, Festivalgarten im Althof, Althofgasse 14 (Festival Offene Grenzen 2017)

 


Ensemble KARAT APART:
Franziska Hatz - Gesang, Akkordeon, Komposition
Johanna Kugler - Gesang, Violine, Komposition
Maria Craffonara - Gesang, Violine, Komposition

Angeblich hat FRAU ja nur zwei Fragen im Leben. Erstens: Was soll ich anziehen und zweitens: Was soll ich kochen? Im aktuellen Programm stellt sich das Musikkabarett KARAT APART darüber hinaus jedoch noch ganz andere Fragen: Was sucht eine Frau (auf der Bühne)? Und ist wirklich alles Gold, was glänzt?

Mit Tiefgang, Leichtigkeit und einer guten Portion Selbstironie werden die Widersprüchlichkeiten des Alltags erforscht. Besonders mit Frauen-Klischees und veralteten Rollenbildern räumt das 2013 gegründete Frauen-Trio in seinem aktuellen Programm „Frauengold“ rigoros auf.
Durch die Montage von Eigenkompositionen und szenischen Momenten entsteht ein Aufführungsformat zwischen Konzert, Kabarett und Theater, das Musik und Performancekunst vereint und einen pointiert-unterhaltsamen Abend garantiert.


freier Eintritt
Info: 02942- 222 352
www.festivalretz.at