Ausseg'haut

2. November, 19.30 Uhr
Tulln, Atrium, Minoritenpl. 1

 

Trio Trikolon:
Karl Ratzer - guitar
Peter Herbert – bass

eXtracello:
Edda Breit - violoncello
Melissa Coleman - violoncello
Margarethe Deppe - violoncello
Gudula Urban – violoncello / vocals

Dieses Projekt bringt eine einzigartige Formation auf die Bühne: Karl Ratzer, Großmeister auf der Gitarre und internationale Jazz-Legende, Peter Herbert, seines Zeichens Jazz-Bassist derselben Liga, zusammen mit den ebenso experimentierfreudigen wie stilistisch versierten Cellistinnen von eXtracello, die sich mit ihren originell-grenzüberschreitenden Programmen einen Namen gemacht haben.

Sie hören eine Reise durch die Zeiten und durch die Welt, eine Mischung aus Folk songs und funky tunes, Bossa oder Mambo, aber auch Stücken aus dem Barock, der wie keine andere Epoche der Musikgeschichte mit seinen oft „groovigen“ Stücken dem Jazz nahe steht. Und nicht zuletzt: „Ausseg’haut“ – ein Wienerlied, seines Zeichens der „österreichische Blues“.

Ein durch und durch opulentes und freudvolles Programm!

Eintrittspreise: Abendkassa € 20,- / ermäßigt € 5,-
Info: 0664-110 61 42
www.jeunesse.at